Hallo, ich bin Cordula! Ich zeige dir, wie du einen Durchblick in deine Finanzen bekommst und gleichzeitig damit Geld sparst und dich besser absicherst.

Meine Geschichte

und was du davon hast. Nach der Wirtschaftsschule habe ich eine Lehre zur Groß- und Außenhandelskauffrau gemacht. Mit den üblichen Familienzeiten nach der Geburt meiner beiden Kinder war ich dann jahrelang in der Buchhaltung tätig. Zahlen haben mich schon immer begeistert!

Nichtsdestotrotz

sahen unsere Finanzordner in etwa so aus. 😉 – prall gefüllt. Mein Mann und ich hatten Null Durchblick in unseren 3 !!! Finanzordnern. Zig Verträge, Versicherungen und Kombiprodukte. Immer hatten wir uns auf die Empfehlungen von der Bank und den Versicherungsvertretern verlassen. Wir waren echt gut aufgestellt und abgesichert, DACHTEN oder besser HOFFTEN wir…. Der Kredit für das Haus wurde brav abgestottert. ABER DANN:

2003 wurde der Urlaub

gestrichen! :-O Mein Mann (38) und ich (33), (beide berufstätig) – hatten trotz sparsamen Lebenswandels nicht genug Geld um uns und den zwei Kindern einen netten Urlaub zu bescheren. Der Grund: seit Jahren steigende Fixkosten, und das obwohl wir keinerlei Konsumkredite hatten. Das war bitter.

Glücklicherweise

kam ich kurz darauf „zufällig“ zu einem Impulsvortrag zum Thema „Finanzen – aber richtig!“

Das war wie eine Erleuchtung! 😉

Davon angeregt beschäftigte ich mich intensiv mit unseren 3 Ordnern. Räumte auf und mistete aus. Optimierte unsere Verträge. Kündigte unlukrative.

 

Nur 4 Monate später war die Freude groß!

Nach Klärung unserer Finanzen hatten wir gleich 3 Vorteile:

300,- Euro monatlich mehr

Haus schneller abgezahlt

Bessere Absicherung für die Familie

Das brachte den Wandel

Ich gab meine Tätigkeit in der Buchhaltung auf um mich voll und ganz dem Thema Finanzen zu widmen. Kurz darauf landete ich in einem Finanzvertrieb. Ja, ich kenne auch die „andere Seite“. Was folgte, waren zahlreiche Aus- und Weiterbildungen bei der IHK (zur Versicherungs- und Finanzanlagen-fachfrau) und vielen weiteren Institutionen sowie die Berufung zur Abnahme von IHK-Prüfungen im Versicherungsbereich.  

Das Gute daran

2008 habe ich ein sehr erfolgreiches Schülerprojekt entwickelt, in dem finanzielle und wirtschaftliche Inhalte einfach und lebendig vermittelt wurden. Bis 2014 ergaben sich Bildungspartnerschaften mit vielen Schulen bundesweit. Der Finanzvertrieb, für den ich damals 11 Jahre tätig war, erhielt für mein Projekt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. „Gute Sache“ (Bertelsmann Stiftung) sowie den „Mittelstandspreis für soziale Verantwortung (LEA)“.

Doch mit der Zeit kam es zu einem Wertekonflikt…

Meine Werte

passten nicht mehr zu denen des Finanzvertriebs. 2014 trennte ich mich und ließ mich gleichzeitig aus allen Registern der Versicherungs- und Finanzanlagenvermittler löschen. Obwohl ich wusste, dass ich das Richtige tat, stürzte mich diese Veränderung in eine tiefe Sinnkrise. Einerseits wollte ich mit dieser Branche nichts mehr zu tun haben, andererseits hatte ich so viel Spaß an dem Thema und konnte damit so vielen Menschen Nutzen bringen und Mehrwert schaffen… Was sollte ich tun?

Sinn

Das, was ich tue und bin soll seinen Sinn machen und die Welt ein bisschen besser machen.

Weiterentwicklung

Nur wenn wir ständig uns entwicklen und verändern, können wir wachsen.

Familie

Neben Gesundheit das wertvollste Gut, was wir haben.

Spaß & Leichtigkeit

Ich will nicht getrieben sein von Stress, Druck und Geld. Das Beste im Leben passiert mit Leichtigkeit.

Freiheit

Persönliche und finanzielle Freiheit. Das ist mit wichtig.

2 Jahre später die Entscheidung

Ich folgte meiner Berufung

Mit dem Pilotprojekt „Finanzworkshop“ startete ich viele Workshops und Cashflow-Spiele in meinem lokalen Umfeld und in Unternehmen.

Zahlreiche Teilnehmer lernten mit Spiel und Spaß die Finanzwelt zu verstehen und für ihre Bedürfnisse zu nutzen.

2018 wollte ich meine Erfahrung und mein Wissen mehr Menschen zugänglich machen.

So entstand „fibidu“ = mit finanzieller Bildung durchblicken! Ein Online-Programm mit persönlichem Coaching. 🙂

Meine Heimat ist das schöne Schwabenländle.

Dort lebe ich dankbar mit meiner Familie. Wir lieben es gemeinsam zu reisen und viel Zeit miteinander zu verbringen.

Die Natur ist mein Lieblingsaufenthaltsort – zum Grillen, Laufen und Golfen.

Eine meiner Schwächen: ein Cappuccino mit einem leckeren Stückchen Kuchen! Der Delfin ist mein Krafttier weil er alle meine Werte verkörpert. Letztes Jahr habe ich mir einen langersehnten Traum erfüllt – mit einem zu schwimmen!

Was hast du davon?

Dort, wo du heute stehst – dort stand ich auch einmal. Heute weiß ich wie viel Wert es hat, sich einen Durchblick über seine Finanzen zu verschaffen.

Hätte ich dies vor 15 Jahren nicht getan – wir hätten sage und schreibe 54.000,- Euro verschenkt!

Aber mit dem richtigen Wissen und dem geschickten Optimieren aller Verträge und Versicherungen konnte ich damals den Kurs ändern. Das wünsche ich dir und deiner Familie auch!

Mit meiner Erfahrung und Knowhow helfe ich dir, die besten finanziellen Entscheidungen zu treffen. Für mehr Geld und eine bessere Absicherung.

Was kann ich für dich tun? Schreib mir!

Bitte bestätigen! Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.